Lizenztyp

TESTVERSION DER SOFTWARE WOODWORK FOR INVENTOR

  1. Die Testversion kann im Internet heruntergeladen werden.
  2. Die Testversion ist kostenfrei und gibt dem Benutzer die Möglichkeit, die vollständige Funktionalität der Software – ausgenommen das Editieren der Datenbank – 45 Tage lang zu nutzen.
  3. Nach 45 Tagen kann der Benutzer die Software weiter verwenden, jedoch mit folgenden Einschränkungen:
  • die Vererbungs-Funktion ist deaktiviert,
  • die Nutzung von Prototypen und das Kopieren von Verbindungen ist deaktiviert,
  • der Austausch von Materialien ist deaktiviert,
  • die Spezifikationen von Materialien und Verbindungen sind deaktiviert,
  • die Zeichnungserstellung ist gesperrt,
  • die CNC-Ausgabe ist deaktiviert.

Hinweis: Die Testversion gibt es auch in einer modifizierten Version mit einer längeren Laufzeit über 45 Tage hinaus. Bezüglich des Erwerbs dieser Version muss der Softwarehändler vorab kontaktiert werden.

DIE EINZELPLATZLIZENZ DER SOFTWARE

  1. Die Einzelplatzlizenz ist kostenpflichtig und gibt dem Benutzer die Möglichkeit, die vollständige Funktionalität der Software für eine unbeschränkte Zeit zu nutzen.
  2. Die Einzelplatzlizenz ist mit einem bestimmten PC des Benutzers verknüpft und kann gleichzeitig nur auf einem PC verwendet werden.
  3. Die Einzellizenz kann aber bei Bedarf auf einen anderen PC übertragen werden.

SOFTWARE-HOME-LICENSE

  1. Die Home-License kann nur zu einer unter Subskription stehenden Voll-Lizenz erworben werden.
  2. Pro Voll-Lizenz wird eine Home-License zugeordnet.
  3. Die Home-License gilt bis zum Ablauf der Subskription der jeweiligen Voll-Lizenz.
  4. Wird das Jahresabonnement der Voll- Lizenz verlängert, wird die Gültigkeit der zugeordneten Home-License automatisch bis zum Ablauf der neuen Laufzeit des Jahresabonnements verlängert.
  5. Die Home-License bezieht sich auf einen bestimmten Computer des Nutzers und darf nicht zeitgleich mit der Voll-Lizenz verwendet werden.
  6. Die Home-License verfügt über die Möglichkeit der Übertragung an einen anderen Computer.

SCHUL-/AUSBILDUNGLIZENZEN DER SOFTWARE

  1. Schul-/Ausbildungslizenzen können nur von Bildungseinrichtungen erworben werden.
  2. Die Schul-/Ausbildungslizenzen bieten die Möglichkeit, die vollständige Funktionalität der Software für eine unbeschränkte Zeit zu nutzen.
  3. Bildungseinrichtungen, die solche Schullizenzen erwerben wollen, wird ein großer Rabatt gewährt. Dazu ist der zuständige Fachhändler zu befragen.